Wir über uns!


Unser landwirtschaftlicher Betrieb ist seit ca. 150 Jahren
im Familienbesitz und bestand zum größten Teil aus Ackerbau, Milchviehhaltung und Forstwirtschaft.
Ackerbau und Milchviehhaltung wurde von zu Gunsten der Pferde aufgegeben.

Forstwirtschaft ist dagegen heute noch ein aktiver Betriebszweig und die Pflege unseres Waldes ein Bestandteil des Hoflebens.

An Pferde und der Pferdezucht hatten wir schon immer Freude.

Besonders der Umgang mit den jungen Pferden hatte es uns schon immer angetan.
 

So entwickelte sich das Hobby im Laufe der Jahre in einen Pferdeaufzuchtsbetrieb.




Nicht nur Pferde können sich hier, fernab der Hauptverkehrsstraßen, erholen.
Auch Sie sind recht herzlich eingeladen ihren Urlaub bei uns zu verbringen. 
Sie können auch gerne Ihre eigenen Pferde mitbringen.
 
Boxen und Weideflächen sind ausreichend vorhanden.
Kater "Krümel"           

       




     


Fohlenherde